Header image alt text

Volksschule St.Pölten – St.Georgen

Aktivitäten


Am 21. September bekamen die beiden 2. Klassen Besuch von zwei Polizisten. Diese führten mit den Kindern eine Stunde zur Verkehrssicherheit und dem richtigen Überqueren von Straßen ohne Fußgängerübergang durch.

Am 4. Oktober unternahmen die beiden 2. Klassen einen Lehrausgang nach St. Pölten. Dort nahmen die Kinder an einer Marktführung auf dem Domplatz teil und bekamen zu den sehr informativen Inhalten auch noch einige Leckereien zum Verkosten. Anschließend bummelten sie mit dem Hauptstadtexpress durch enge Gassen und belebte Fußgängerzonen der Innenstadt, vorbei am prachtvollen Kulturerbe bis zum Landhausviertel und Kulturbezirk. Es war ein herrlicher Ausflug in die Stadt und gefiel allen Beteiligten sehr. 🙂

Im Zuge unserer Kooperation mit der NÖGKK dürfen sich die Kinder an drei Tagen in diesem Schuljahr auf Frau Flieger freuen, die mit ihnen eine tolle „bewegte“ Turnstunde macht. 🙂

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit gestalteten die 2. Klassen die erste Adventfeier.

Am 5.12. besuchten die 2. Klassen das Kreativhaus im Löwenhof. Die Kinder wurden zu Tänzern, Rappern, Models, Akrobaten usw. Es war ein lustiger und toller Vormittag.

Weil wir so brave Kinder in unserer Schule haben, kam am 6.12. der Nikolaus in die Klassen und übergab jedem Kind ein kleines Säckchen. Die Freude war groß. 🙂

Am 19.12. fuhren die 2. Klassen ins Cinema Paradiso, um sich den Weihnachtsfilm „Elliot – Das kleinste Rentier“ anzuschauen. Anschließend marschierten wir noch eine Runde am Adventmarkt. 🙂

Natürlich wurde sich auch klassenintern auf Weihnachten eingestimmt – Weihnachtsfeier in der 2a mit viel Musik und sehr vielen Keksen. 🙂                 *Frohe Weihnachten*

Zur großen Überraschung kam es dann noch vor Weihnachten. Eine Schülerin der 2a gewann aus über 2000 Kindern den Hauptpreis des Hoflieferantengewinnspieles. Der Chef höchstpersönlich überreichte der stolzen Gewinnerin das Geschenk – die Freude war groß. 🙂

Fit ins neue Jahr starteten wir gleich mit der beliebten „bewegten“ Turnstunde mit Frau Flieger. Es machte den Kindern – wie immer – großen Spaß.

Am 15. Februar besuchten uns die Jäger in der Schule. Nach einem interessanten Vortrag in der Klasse ging es auch gleich in die Natur, um im Wald das Gehörte zu erkunden. Es war ein toller Vormittag! 🙂

Am 6. März stand Sport mit Spaß am Programm – und zwar beim Bewegungschampion in Wilhelmsburg. Die Kinder wurden durch mehrere Stationen geführt und hatten sichtlich Spaß an der Bewegung.

Am 19.3. bekamen wir wieder erfreulichen Besuch – Frau Flieger von der NÖGKK. Auch dieses Mal war die belebte Turnstunde ein richtiger Erfolg. 🙂

Am 25.3. fuhren die 3. und 4. Klassen ins Regierungsviertel. Dort genossen sie die herrliche Aussicht vom Klangturm über Sankt Pölten und durften anschließend im Landtag erfahren, was eine Demokratie ist und bedeutet.

Am 8.5. begab sich die 4. Klasse ins Regierungsviertel, um dort an einem Projekt des KfV (Kuratorium für Verkehrssicherheit), das die Gefahr eines „Toten Winkels“ darstellte, teilzunehmen. Da das KfV gerade seinen 60. Geburtstag feierte, war auch Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner anwesend, die gerne bereit dazu war, mit unseren Kindern ein Foto zu machen.


COPYRIGHT: NLK Burchhart